Aktuelles

Kooperation mit Peter Schausberger - Akad. Mentalcoach

 

Zur Person Peter Schausberger:

Ich habe am Mentalcollege Bregenz in Kooperation mit der Universität Salzburg ein Studium (5 Semester) zum akademischen Mentalcoach und Diplomierten Lebens- und Sozialberater  (2009 – 2011)

erfolgreich absolviert.

 

 

 

Als Lebens- und Sozialberater arbeite ich nach dem mentalen Beratungsansatz. Dieser mentale Ansatz

In der Lebensberatung orientiert sich an auslösenden und aufrechterhaltenden inneren Denkstrukturen,

also nach Gedanken und Vorstellungsbildern. Die Auswahl der Interventionsmittel (mentalen Techniken)

richtet sich ausschließlich nach dem, was im Menschen vorgeht. Die eingesetzten Techniken derer ich mich bediene, basieren auf Erkenntnissen und Grundlagen derVerhaltens- und Tiefenpsychologie sowie der modernen Gehirnforschung.

 

Weitere Infos unter www.mentales.at

 

Peter Schausberger wird dem Verein Vaterland in Zukunft beratend zur Seite stehen und wird Scheidungseltern bei Konflikten und schwierigen Fragen rund um Trennung, Scheidung, Sorgerecht etc. unterstützen.

 

 

Mein Vereinslokal - unser Vereinbslokal zum Mieten

Ab sofort kann unser Vereinslokal auch von anderen Vereinen genutzt und angemietet werden. Nähere Auskünfte und Reservierungen unter Tel.: 0664 5947049 - Obmann Ernst Schiller.

Hauserwirtpass spendet für Verein Vaterland

Weihnachtsmarkt und offizielle Vorstellung des Vereins Vaterland

Vereinsgelände Innsteg, Wörgl

Sonntag, 22. Dezember 2013

 

Um 17 Uhr besuchen uns die Anklöpfler mit ihren stimmungsvollen Liedern!

 

 

Erste Berichterstalltung in der Rundschau.


Vielen Dank für die großzügige Unterstützung der Fluckinger Pass - Obmann Martin Ascher!

 

Wir haben die ersten Hürden geschafft - durften unseren Verein offiziell vorstellen und freuen uns nun auf viele freiwillige Helfer, die bei unserem Verein Mitglied werden möchten. Einfach das Kontaktformular unter "Mitglied werden" ausfüllen und die Anliegen des Vereins tatkräftig unterstützen und weiter bekannt machen.

 

Wir danken für die zahlreiche Unterstützung und die tolle, positive Ressonanz!

 

 

Wir und unsere "Iron Bull" bei verschiedenen Perchtentreffen im Tiroler Unterland.

01.12.2012:  Großes Perchtentreffen am alten Postareal in Wörgl - Veranstalter ist die legendäre

                   Fluckinger Pass, Wörgl, die uns von Anfang an großzügig unterstützt hat. Vielen Dank!

05.12.2012:  "Pranzä-Bauer", Wörgl

30.11.2012:   Unser Verein darf sich im Rahmen der "Wörgler Christbaumfeier" vorstellen.


Vielen Dank an die Stadtgemeinde und an Frau Bürgermeister Hedi Wechner für diese einmalige Gelegenheit.

Hol dir dein Vaterland-T-Shirt: Jetzt!

Diese tollen T-Shirts und Tank-Shirts sind ab sofort bei uns auf Bestellung erhältlich.Sämtliche Einnahmen gehen zu 100% in die Vereinsarbeit.

 

 

 

 

 

Startschuss für den Verein Vaterland ist der 01.10.2012. Der Verein "Väter ohne Grenzen" wird in "Vaterland" unbenannt. Unser Anliegen und unsere Ziele bleiben jedoch dieselben. Und - es gibt auch eine neue aktuelle Homepage www.vaterland.biz.

 

Werde ein Freund auf Facebook http://www.facebook.com/pages/Vaterland/2068479863291269

und gestalte aktiv mit uns die Zukunft deines Kindes! 

 

 

 

06.12.2010, Weihnachtsmarkt in Wörgl

Der Verein "Väter ohne Grenzen" organisiert einen Weihnachtsmarkt zugunsten hilfsbedürftiger und vernachlässigter Kinder. Der Reinerlös von rund 1.000,-- Euro geht an eine ortsansässige Organisation (Rainbows) in Wörgl.

Demonstration vor der Jugendwohlfahrt in Kufstein:

Tiroler Tageszeitung, Tirol TV und Bezirksblätter berichten.

Ob es dem Kind wirklich gut geht, wie es in der Stellungnahme der Jugendwohlfahrt zu lesen war, bleibt für mich ein Fragezeichen?

Geht es meinem Sohn wirklich so gut, wenn er von der Mutter als Waffe gegen den eigenen Vater eingesetzt wird? Ist ein Kind wirklich so glücklich, wenn die Mutter den Vater mit allen Mitteln schlecht macht und von der Erziehung komplett ausschließt?

19. Februar 2011 - City Center Wörgl

Unser Verein stellt sich öffentlich mit einer großen Feier im City Center in Wörgl vor. Zillertaler Krapfen, großes Buffet, tolle Musik von Undercover und den Söwa Gschnizt'n, Rahmenprogramm und vieles mehr für den guten Zweck! Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

 

 

12 Uhr:

Beginn

Fischräuchern im original Eichenfass

Räucherforellen auch zum Mitnehmen

Hausgemachte Zillertaler Krapfen

 

15 Uhr:

Jedes maskierte Kind bekommt gratis einen Faschingskrapfen

Kaffee und Kuchen für die Eltern

 

17 Uhr:

Vorstellung des Projektes und des Vereins "Väter ohne Grenzen"

Buffet-Eröffnung

Musik und Unterhaltung mit den Söwa Gschnizt'n

 

19 Uhr:

Live-Musik mit der Top-Band Undercover!!!!!

 

Die ganze Veranstaltung ist kostenlos und eine 100%ige Benefiz- und Spendengala. Wir freuen uns auf zahlreiche freiwillige Spenden!!

 

Wir hoffen auf zahlreiches Mitwirken und Erscheinen sämtlicher Eltern in Wörgl.

Ein riesengroßes Dankeschön!

An alle Sponsoren der Benefizveranstaltung "Väter ohen Grenzen" im City Center in Wörgl für die tolle Unterstützung, an alle ehrenamtlichen HelferINNEN, KuchenbäckerINNEN und sonstige fleißigen Hände, an die beiden Bands, Undercover und die Söwagschnizt'n für die super Stimmung und ganz besonders an alle, die für den guten Zweck und den "Verein Väter ohne Grenzen" gespendet haben! Ein herzliches Dankeschön! Eine genaue Aufstellung der Einnahmen und auch Ausgaben stellen wir in den nächsten Tagen online.

Daddies Run

Wir machen uns auf dem Weg nach Vorarlberg mit 1.000 Stück Schlüsselanhängern in Form von kleinen "Schutzengel-Bären" in Plüsch. Diese Anhänger werden für 5,-- Euro in Kombination mit einem Gedenklicht in ganz Tirol verkauft. Der Reinerlös kommt zu 100% dem Verein "Vaterland" zugute.